Product Owner DMS (m/w/d)

Im Rahmen des „ONE Heidelberg“ Programms gestaltet die IT bei Heidelberg die Anwendungslandschaft neu. Ein Thema ist dabei die Einführung einer systemübergreifenden, revisionssicheren Dokumentenverwaltung. Dort sollen Dokumente aus Salesforce, SAP, Office 365 incl. Outlook zu geschäftsvorfallbezogenen Akten zusammengefasst und allen Prozessbeteiligten zur Verfügung gestellt werden.


Ihre Aufgaben:
  • Gestalten, Anpassen und Weiterentwickeln der Dokument-Plattform in enger Abstimmung mit den Fachbereichen und den IT Kollegen aus anderen Bereichen
  • Mitarbeit in Projekten einschließlich aktiver Koordination übertragener Arbeitspakete, Entscheidungsfindung und Implementierung
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften (DSGVO, GoBD, …) in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Fachbereichen (Audit, Datenschutz, Steuer), Festlegen von Richtlinien für Projekte
  • Administration des Systems in Zusammenarbeit mit Dienstleistern
  • Selbständiges Bearbeiten von Change Requests zum Weiterentwickeln und Anpassen dokumentenbasierter Prozesse in enger Abstimmung mit den Fachbereichen. Analyse und Bewertung von Lösungsalternativen; Implementierung unter dem Aspekt der standardnahen Implementierung
  • Selbständiges Bearbeiten von Störungen, Fehlern oder Anfragen. Dabei Analyse, Korrektur, Dokumentation und Anwenderberatung unter Anwendung bestehender Standards. Systemarbeiten, wie z. B. Schnittstellenkonzeption und -betreuung, Monitoring von Jobs, Benutzeranlage und Berechtigungsverwaltung.

Unsere Anforderungen:
  • Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Ausbildung sowie fundierte Berufserfahrung als Berater, als Anwendungssystemverantwortlicher oder in vergleichbarer Tätigkeit für ein Dokumentenmanagementsystem, vorzugsweise ELO oder d.velop documents
  • Kenntnisse in Netzwerktechnik und Kommunikationsprotokollen
  • Kenntnisse in der Konfiguration und der Administration von Webservern wie IIS und Apache Tomcat und MS SQL Datenbanken auf Windows Servern
    Erfahrungen in der Anbindung von SAP an Drittsysteme, Kenntnisse in der Einrichtung von SAP Archive Link
  • Erfahrungen in der Anbindung von Cloud-Systemen an On Premises-Systeme
  • Persönlich überzeugen Sie durch eine selbstständige, zielgerichtete Arbeitsweise,
  • Kundenorientierung und ausgeprägte Umsetzungsstärke
 
Standort: 69168 Wiesloch 

Die Heidelberger Druckmaschinen AG ist ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Wir sind ein Unternehmen mit einer langen Tradition, bestimmen aber gleichzeitig dank moderner Technologien und innovativer Geschäftsideen die Zukunftstrends in unserer Branche. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Darüber hinaus wollen wir auf Basis unserer technologischen Kompetenzen auch neue Geschäftsfelder erschließen.  -> mehr…
 
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B2, Achim Lang, Tel. +49 6222/82-67918
Anzeigennummer: 2325

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere