Technischer Support Lifecycle Operations Sheetfed / Mechanical (m/w/d)
Lifecycle Operations (LO) sichert in den unterschiedlichen Lebensphasen unserer Produkte den Geschäftserfolg unserer Kunden mit Service Dienstleistungen, Service Parts und Consumables. Ein globales Netzwerk bildet mit seiner Kundennähe und Professionalität die Grundlage für die digitale Strategie Heidelbergs.

Ihre Aufgaben:
  • Analyse von Störfällen und eigenständige Problembearbeitung / Lösungsfindung im Bereich Sheetfed auf einer Detail-/Funktionsbasis
  • Technische Klärung via Video-, Remote und Telefonsupport unter Einhaltung von Reaktionszeiten sowie die fortlaufende Kommunikation mit unseren Kunden und Technikern
  • Fachliche Unterstützung von Technikereinsätzen
  • Klärung und ggf. Bereitstellung der notwendigen technischen Informationen, Betriebsmittel und Ersatzteile
  • Erfassung und Eskalation von Qualitätsthemen
  • Zusammenarbeit mit den Marktorganisationen und anderen technischen Experten

Unsere Anforderungen:
  • Mechanische oder elektromechanische Berufsausbildung, ergänzt um eine Weiterbildung zum Techniker/ Meister
  • Ausgeprägte Teamkompetenz, organisatorisches Geschick und selbständige, strukturierte sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Freude an der Herausforderung, Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Überzeugungskraft, Belastbarkeit und ein sicheres Auftreten
  • Gute Kenntnisse der Office Anwendungen und Erfahrung im Umgang mit SAP / Salesforce
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise zusätzlich gute Polnisch-, Französisch-, Ungarisch-, Tschechisch-, Spanisch- oder Italienischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Standort: 69168 Wiesloch

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.
   -> mehr…

 
 
Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B3 - CE, Tanja Seitz-Hakenbeck, +49 6222 82 3642


Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere

Anzeigennummer: 2233