Product Manager Versafire (m/w/d)
mit Schwerpunkt Business Analytics
Im Team Product Management Sheetfed stellen wir die Weichen für das Produktportfolio der Zukunft mit dem wir unsere Position als Weltmarktführer für Printprodukte und digitale Lösungen weiter ausbauen wollen. Eine Schlüsselrolle spielt hierbei der Wachstumsbereich „Digital Print“, für den wir Verstärkung suchen.

Ihre Aufgaben:
  • Innerhalb des Versafire-Teams sind Sie insbesondere für globale Business Analytics im Zusammenhang mit unseren Digital-Druckmaschinen verantwortlich.
  • Sie treiben an der Schnittstelle zu IT, Controlling und Vertrieb die Digitalisierung unserer Produkte voran und helfen dabei große Datenmengen nutzbar zu machen.
  • Als integraler Bestandteil des Produktmanagement Teams sind Sie der Experte für kalkulatorische Verfahrensvergleiche und Wirtschaftlichkeitsanalysen aus Kundenperspektive und leisten damit Ihren Beitrag zur Produktstrategie.
  • Sie erstellen KPIs auf Basis der Nutzungs- und Verbrauchsdaten unserer Kunden zur Steuerung des Digitaldruck-Geschäfts und als Datenbasis für den Vertrieb.
  • Innerhalb des PLM Prozesses unserer Digital-Druckmaschinen übernehmen Sie die Verantwortung für Stammdaten und die reibungslose globale Anlage und Pflege von Produkten.
  • Ihr Verständnis für die Marktentwicklung und den Wettbewerb bildet einen entscheidenden Beitrag zur Positionierung von Heidelberg in der digitalen Landschaft.

 Unsere Anforderungen:
  • Sie bringen idealerweise eine Mischung aus technischem und betriebswirtschaftlichem Studien-Hintergrund z.B. als Wirtschaftsinformatiker/in oder Wirtschaftsingenieur/in sowie mehrjährige Erfahrung in der Printmedienbranche, insbesondere im Bereich Digitaldruck mit.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Anpassungsfähigkeit und Überzeugungskraft.
  • Sie denken und handeln unternehmerisch sowie vertriebs- und kundenorientiert und überzeugen durch Ihr Organisations- und Planungstalent.
  • Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten und gleichzeitig ein Teamplayer zu sein und haben eine Affinität zu einem internationalen, multikulturellen Arbeitsumfeld.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung, weitere Sprachen und ein gutes Verständnis für andere Kulturen sind von Vorteil.
  • Geübter Umgang mit Datenbanken und der Aufbereitung von Daten z.B. mit SQL, Python, Qlik Sense, Power BI, Snowflake o.ä.
  • Routinierter Umgang Microsoft 365 inkl. Teams und SharePoint 

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien und ist auf die Wachstumssegmente unserer Branche ausgerichtet. Dafür entwickeln und produzieren wir Kerntechnologien selbst, ergänzende Komponenten und Technologien stellen wir durch strategische Partnerschaften zur Verfügung.

Standort: 69168 Wiesloch-Walldorf

Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B1, Patrick Bühler, Tel.-Nr. 06222 82 3675

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere