Spezialist Kostenrechnung (m/w/d)
Der Bereich Finance Operation umfasst unter anderem das Global Service Delivery Center. Hier werden zentral aus Wiesloch-Walldorf neben dem Cost Accounting auch die Buchhaltungstätigkeiten der Nebenbücher wie Accounts Receivables, Accounts Payables und Fixed Assets für unsere deutschen Gesellschaften verantwortet. Die zu besetzende Tätigkeit ist dem Bereich Cost Accounting zugeordnet.
Hier suchen wir eine/n Spezialist/in für die Kostenrechnung der unter anderem die kaufmännisch korrekte Abbildung der Werteflüsse im SAP-System von inländischen Tochtergesellschaften verantwortet.


Ihre Aufgaben:
  • Selbständige Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen für den Bereich der Kostenstellen- und der Ergebnisrechnung; Gewährleistung der Datenqualität im Konzernberichtswesen
  • Pflege und Optimierung der Stammdaten in SAP
  • Mitwirkung an der Kostenstellen- und der Ergebnisplanung im Rahmen der Geschäftsjahresplanung
  • Betreuung und Weiterentwicklung wesentlicher Schnittstellen in SAP, die beispielsweise Leistungsrückmeldungen für die Kostenrechnung liefern
  • Mitwirkung bei der Konzeption neuer Prozesse in der Kostenrechnung z.B. aufgrund von Veränderungen in Produktion und Logistik
  • Die Mitarbeit/ Durchführung von interessanten (Sonder-) Projekten, die Bearbeitung von Ad-hoc Anfragen in einem internationalen Umfeld runden diese anspruchsvolle Arbeitsaufgabe ab

Unsere Anforderungen:
  • Mit gutem Ergebnis abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (ergänzt um eine Weiterbildung als Finanzfachwirt/in oder eine vergleichbare Zusatzqualifikation) oder abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieur/in oder Wirtschaftswissenschaftler/in (Uni, FH, DHBW)
  • Berufserfahrungen in den Bereichen Accounting oder Controlling sowie SAP-Anwenderkenntnisse (SAP R/3-Modul FI/CO) erforderlich
  • Kenntnisse in MS Office Anwendungen insbesondere in Excel setzen wir voraus
  • Analytischer sowie ergebnisorientierter Arbeitsstil sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu hinterfragen und zu erläutern
  • Sorgfältiger, strukturierter und selbstständiger Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch, hohes Maß an Engagement und Leistungsbereitschaft sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen. 

Heidelberger Druckmaschinen AG
Human Resources HR-B2, Herr Achim Lang, Tel. 06222/82-67918

Weitere Informationen finden Sie auf  www.heidelberg.com/karriere